Überspringen zu Hauptinhalt

AKTUELLES rund um die FOSBOS Weiden

FOS BOS Weiden erhält Europa-Urkunde

Als einzige Schule in der Oberpfalz erhält die FOS BOS Weiden die Europa-Urkunde der Bayerischen Staatskanzlei. Die Verleihung findet statt am 24. Oktober 2016. Die Staatsministerin für Europaangelegenheiten und regionale Beziehungen Frau Beate Merk verleiht in der Bayerischen Staatskanzlei die Europa-Urkunde im schulischen Kontext – auch im Jahr 2016 wieder. Damit werden besondere Verdienste um die Verbreitung der europäischen Idee ausgezeichnet. Die Europa-Urkunde ist eine Auszeichnung für Schulen, die sich besonders um die Verbreitung bzw. Umsetzung des Europagedankens verdient machen und konkrete europäische Projekte durchführen.

Die Preisträger müssen eine Vielzahl der folgenden Kriterien erfüllen:

  • Ein „europäisches Profil“ einer Schule durch zahlreiche oder multilaterale Schulpartnerschaften: Unsere Schule pflegt Partnerschaften mit 15 europäischen und internationalen Partnerländern.
  • Besonders aktive und ideenreiche Gestaltung von Austauschmaßnahmen: Wir setzen seit Jahren innovative Projekte mit Israel, den USA und Italien um.
  • „Europäisches Profil“ einer Schule durch Angebote im Bereich des bilingualen Lernens: Wir unterrichten bilinguale Module, z. B. in Geschichte.
  • Wir bieten neben Englisch vier weitere Fremdsprachen an: Spanisch, Französisch, Italienisch und Russisch.
  • Durchführung innovativer Projekte mit Europa-Bezug: Workshops mit der Europäischen Akadamie, dem Europäischen Parlament, der Bundesbank; Teilnahme am History Award bzw. am Wettbewerb des Bundespräsidenten.
  • Besonders nachhaltige Erfolge beim Europäischen Wettbewerb: Seit vielen Jahren hat die Ausbildungsrichtung Gestaltung bundesweit die meisten Preisträger.
  • Durchführung von konzeptionell überzeugenden Studienreisen mit EU-Bezug: Wir fahren nach London, Paris, Rom, etc.
  • Erfolgreiche Teilnahme an EU-Bildungsprogrammen: Unsere Projektideen realisieren wir seit vielen Jahren mit LEONARDO, COMENIUS; ERASMUS, GAPP (USA), Bayerischer Jugendring / PAD (Israel).
  • Sonstige Aktivitäten oder Projekte, die völkerverbindende Wirkung haben oder zur Verbreitung eines positiv konnotierten Europabildes geeignet sind:  Wir sind eine der Pilotschulen der neu eingeführten Integrations-Vorklasse und betreuen unsere Jugendlichen mit Migrationshintergrund oder mit Asylstatus individuell, um sie auf die Oberstufe vorzubereiten.
An den Anfang scrollen