skip to Main Content
Barrierefrei Zum Abitur

Barrierefrei zum Abitur

Signet “Bayern barrierefrei” für die FOS BOS Weiden

Das Thema Inklusion und Barrierefreiheit nimmt nach der Ratifizierung der UN-Konvention für die Rechte von Menschen mit Behinderung eine immer wichtigere Position in unserem täglichen Leben ein. Als der Neubau der FOS/BOS im Jahr 2013 anstand war das Thema Barrierefreiheit für den Sachaufwandsträger Stadt Weiden i.d.OPf ebenfalls von großer Bedeutung. Obwohl zum Zeitpunkt der Ausschreibung die DIN 18040-1 (Nutzbarkeit öffentlich zugänglicher Gebäude) noch keine eingeführte technische Baubestimmung war, wurde im Rahmen der Ausschreibung auf deren Umsetzung bestanden. Dies brachte sowohl für die Planer als auch die Bauausführung einige spannende Aspekte zu Tage, denn zum damaligen Zeitpunkt war in ganz Bayern noch keine Schule nach dieser DIN erstellt worden. Mit großem Engagement der Projektverantwortlichen gelang es dennoch dieses Projekt auch in Punkto Barrierefreiheit zu realisieren. In dieser Ausgestaltung ist diese Schule nach unserem Kenntnisstand bis dato die einzige Schule in Bayern, welche barrierefrei nach der DIN 18040-1 ist. Diese Schule ist ein Musterprojekt für die Schullandschaft deutschlandweit.

Diese Bemühungen wurden nun auch von der Bayerischen Staatsregierung gewürdigt, welche der Schule und dem Sachaufwandsträger das Signet “Bayern barrierefrei” verleiht. Das Signet wird am 21.09.2016 um 13:30 Uhr in der Aula der FOS/BOS Weiden im Rahmen eines Pressegesprächs übergeben.

Quelle: Pressemitteilung der Stadt Weiden vom Sept. 2016

Back To Top