Überspringen zu Hauptinhalt

AKTUELLES rund um die FOSBOS Weiden

US-Schülerin an der FOSBOS

Nicole Ambrose ist Amerikanerin und geht eigentlich in unsere Partnerschule in den USA, die Knoch High School in Saxonburg/Pennsylvania. Sie ist die erste Amerikanerin, die uns für längere Zeit besucht. Ihr Ziel ist es vor allem, ihre Deutschkenntnisse zu verbessern und das deutsche Schulsystem kennen zu lernen. Um nach ihrer Rückkehr im Januar 2019 ohne große Probleme in der High School weitermachen zu können, lernt sie parallel zum Schulstoff der FOS auch für ihre Schule in Amerika und absolviert regelmäßig Online-Prüfungen. Sie wohnt bis Januar bei Marie Ertl, die in diesem Schuljahr die Fachhochschulreife im Technikzweig absolvieren wird. Nicole fühlt sich dort sehr wohl und hatte keine größeren Umstellungsschwierigkeiten, da die Gegend rund um Saxonburg sehr vergleichbar mit der Oberpfalz ist.

Im Bild von links: Nicole Ambrose, Hr. Zimmermann, Marie Ertl, Schulleiterin Fr. Dill

 

An den Anfang scrollen