skip to Main Content
2018 10 05 Jugendwahl Content16
2018 10 05 Jugendwahl Content16 2018 10 05 Jugendwahl Content15 2018 10 05 Jugendwahl Content14 2018 10 05 Jugendwahl Content13 2018 10 05 Jugendwahl Content11 2018 10 05 Jugendwahl Content10 2018 10 05 Jugendwahl Content01 2018 10 05 Jugendwahl Content02 2018 10 05 Jugendwahl Content04 2018 10 05 Jugendwahl Content05 2018 10 05 Jugendwahl Content07 2018 10 05 Jugendwahl Content08 Nach Dem Wählen Kommt Das Zählen. Auszählen Am Nachmittag Die Fleißigen Ehrenamtlichen Helfer, Ohne Die Keine Wahl Möglich Wäre. Quelle: Facebookseite Jugendwahl Weiden Quelle: Facebookseite Der Jugendwahl Weiden

Jugendwahl an der FOSBOS

Am Freitag, dem 05.10.2018, fand die Jugendwahl in Weiden statt, organisiert vom Stadtjugendring Weiden. Unter der Federführung von Herrn Kostial und unterstützt von knapp 10 Jugendwahlhelfenden wurde sämtlichen Schülerinnen und Schülern aller anwesenden Klassen die Möglichkeit gegeben, ihre Stimme abzugeben. Dabei gab es originale Wahlkabinen, Wahlbenachrichtigungen, Wahlzettel und Urnen, alles sehr stark an den echten Gegebenheiten angelehnt.

Auch wenn diese Wahl natürlich keinen Einfluss auf die echte Landtagswahl hat und nur eine Simulation ist, so fand sie doch breiten Zuspruch bei Lernenden und Lehrenden. Im Unterricht wurde nicht nur auf die Wahl hingewiesen, sondern auf dieses elementare Werkzeug der Demokratie ein vertiefter Blick geworfen. Wahlsystem, Parteien und Bürgerbeteiligung rückten im Vorfeld in den Fokus des Unterrichts in den Fächern Geschichte und Sozialkunde. Heute nun wurden die Schülerinnen und Schüler klassenweise an die Urne geführt und man hat durchaus gemerkt, dass sie diese Veranstaltung ernst nehmen, es gab kein Herumalbern oder Protestieren, sondern vornehmlich leise Diskussion und die gebotene Ernsthaftigkeit. Ebenso ist es lobenswert, dass die ehrenamtlichen Helfer nicht nur einen Schultag opferten, sondern auch den Freitagnachmittag dazu, der zum Auszählen benötigt wurde.

Die Ergebnisse der Jugendwahl werden bei der Wahlparty am 5. Oktober im Jugendzentrum präsentiert. Mit der Aktion sollen Jugendliche für Politik generell und auch für die echte Landtagswahl am 14. Oktober begeistert werden.

Text und Fotos: Andreas Straub

 

Back To Top