skip to Main Content

„Menschen aus anderen Kulturen begegnen, ihren Hintergrund verstehen, die eigenen sprachliche Fertigkeiten vertiefen und in internationalen Zusammenhängen denken lernen – all dies kann der internationale Schüleraustausch bei jungen Leuten anregen. Er trägt darüber hinaus zur Völkerverständigung bei und stellt zugleich eine wertvolle Ergänzung des Unterrichts – insbesondere des Unterrichts in den lebenden Fremdsprachen – dar. Außerdem fördert der Austausch mit Schülerinnen und Schülern aus anderen Ländern die Bereitschaft, im europäischen und internationalen Kontext zu lernen und sich die in einer globalisierten Welt nötige Flexibilität, Mobilität sowie kommunikative, interkulturelle und soziale Kompetenz anzueignen.“

Webseite des Kultusministeriums besuchen

1

Bedeutung

Unsere Idee eines Schüleraustausches wurde ursprünglich geboren, um den Schülern mit 2. Fremdsprache Italienisch die Möglichkeit zu geben, ihre Kenntnisse auch einmal live und vor Ort anwenden zu können. Schnell wurde der Teilnehmerkreis dann auch auf andere Interessierte aus allen Klassen und Fachrichtungen erweitert.

Unsere Partnerschule befindet sich in Macerata, Region Marken, in Mittelitalien. Macerata ist die Partnerstadt Weidens, wodurch unser Austausch auch mit in den Rahmen der lebendigen Partnerschaft und Freundschaft zwischen Weiden und Macerata fällt. Das Liceo Artistico „G. Cantalamessa“, unsere Partnerschule, befindet sich mitten im Herzen der Stadt und ist ein Gymnasium mit der ausschließlichen Ausrichtung auf den Zweig Kunst, Gestaltung und Design.

Bis zu 20 Schüler nehmen für eine knappe Woche jeweils einen Gastschüler auf, um dann ihrerseits unmittelbar im Anschluss die gleiche Zeit als Gast ihres Partners in Macerata zu verbringen. In dieser Zeit wird ein umfangreiches Rahmenprogramm organisiert, das neben gegenseitigen Schulbesuchen auch Ausflüge in die Umgebung und gemeinsame Feiern beinhaltet. Zudem allerdings sollen die Schüler auch genügend freie Zeit bekommen, um das wahre italienische Leben und die Familie ihres jeweiligen Gastes kennenlernen zu können.

2

Austauschbegegnungen

Aktuell

Im Schuljahr 2017/18 findet unser Austausch vor Ostern statt: Vom 16. bis zum 22. März 2018 begrüßen wir unsere Gäste aus Macerata in Weiden. Ab dem 23. bis zum 28. März 2018 dürfen wir unsere italienischen Austauschschüler besuchen.

Abgeschlossen

Schüleraustausch im April/Mai 2013
Schüleraustausch im März 2014
Schüleraustausch im März 2015

3

Schülerzitate

Sehr schöne Ausflüge und eine super Lage der Stadt, da wir schnell am Meer waren. Ich habe auch viele neue Freunde kennen gelernt.“
Anna

Ich fand die Italienfahrt super. Meine Gastfamilie hat mich herzlich begrüßt und ich fühlte mich sofort sehr wohl und gut aufgehoben. Es war eine tolle Erfahrung […] Die Italiener überlegten sich tolle Tagesabläufe, bei denen der Spaß nie zu kurz kam. Sie zeigten uns spannende Orte in Italien.“
Manuel

Der Italienaustausch ist mehr als nur das Kennenlernen eines anderen Landes. […] Man erlebt die Städte, ihre Menschen, die Familien, Sprache, Musik und Essenskultur live auf ihre eigene Art. […] Durch die Unterkunft in den Familien bekam man eine völlig neue Sicht auf die Kultur. Neue Freundschaften haben sich entwickelt, international sowie in der eigenen Schule.“
Michael

4

Ansprechpartner

Hr. Fleischmann

Fr. Hildebrandt

Fr. Gambel

5

Impressionen

Back To Top