Überspringen zu Hauptinhalt

Der Elternbeirat ist die Brücke zwischen Eltern und Schule. Er befasst sich zum Beispiel mit Problemen, die von Eltern an ihn herangetragen werden und realisiert über Elternspenden Wünsche, die die Schule nicht tätigen kann. Er wirkt bei allen Angelegenheiten, die für die Schule von Bedeutung sind, beratend mit.

1

Welche Rechte und Pflichten hat der Elternbeirat?

Die Aufgaben des Elternbeirats sind unter anderem:

  • die Interessen der Eltern der Schüler zu vertreten;
  • den Eltern Gelegenheit zu geben, sich zu informieren und auszusprechen;
  • das Vertrauensverhältnis zwischen Eltern und Lehrkräften zu vertiefen;
  • Wünsche, Anregungen und Vorschläge der Eltern zu beraten;
  • bei Verfahren, die zur Entlassung eines Schülers führen können, gehört zu werden.

2

Warum soll ich mich in den Elternbeirat wählen lassen?

  • Die Mitgliedschaft im Elternbeirat bietet die Möglichkeit, umfassend über die Belange der Schule informiert zu sein und mitbestimmen zu können.
  • Die Tätigkeit ist ehrenamtlich. Manche Eltern engagieren sich gerne im Elternbeirat, andere haben dafür keine Zeit.
  • Viele Mitglieder schätzen den engen Kontakt zur Schulleitung und zu den Lehrern.
  • Sie sind immer über aktuelle Entwicklungen und Pläne informiert.
  • Sie lernen andere Eltern, Schüler und Schule „hautnah“ aus erster Hand und deren Probleme kennen.

KESCH: Kooperation Elternhaus-Schule

Detaillierte Auskunft über die Zusammenarbeit von Schule und Eltern gibt Ihnen auch unser KESCH-Programm.

3

Unser Elternbeirat

Die Ergänzungswahl zum Elternbeirat für das Schuljahr 2019/2020 fand am
17. Oktober 2019 statt.

Die Mitglieder des Elternbeirats im Schuljahr 2019/2020 sind:

Vorsitzende

Vorsitzender: Hr. Werner Priehäußer
Bachstraße 11, 92533 Wernberg-Köblitz
09604 9314055

Stellvertreterin: Fr. Bettina Leo
Fichtenstraße 22, 92648 Vohenstrauß
0151 21343298

Schriftführung und Kassenverwaltung

Schriftführerin: Fr. Kathleen Walter
Steinackerweg 8, 92700 Kaltenbrunn

Kassenverwalter: Hr. Mike Zschögner
Holunderweg 13, 92706 Luhe-Wildenau

Weitere Mitglieder

Fr. Sigrid Baier
Rheingoldstraße 36
92637 Weiden

Fr. Sonja Dietz
Geschwister-Scholl-Straße 46
92665 Altenstadt

Fr. Martina Lorenz
Flurstraße 20
92718 Schirmitz

Hr. Wolfgang Pirkl
Birkastraße 4
92665 Grafenwöhr

Hr. Peter Spichtinger
Jahnstraße 10
92526 Oberviechtach

Fr. Doris Stark
Jahnstraße 10
92526 Oberviechtach

Fr. Karin Uhl
Hans-Schrembs-Straße 8
92681 Erbendorf

Fr. Carola Zeitlmann
Im Höritz 11b
95478 Kemnath

Vertreter im Schulforum

Hr. Werner Priehäußer
Hr. Wolfgang Pirkl
Fr. Doris Stark

schulportrait-elternbeirat-content-mitglieder-19-20

4

Unterstützte Maßnahmen und Aktionen

Übernahme der Preisgelder für das Volleyballturnier

Übernahme der Preisgelder des Schachturniers, Übernahme der Fahrtkosten zur Oberpfalzmeisterschaft

Finanzielle Unterstützung der Israel-Fahrt

Finanzielle Unterstützung der London-Fahrt

Finanzielle Unterstützung des Workshops der Theatergruppe

Finanzielle Unterstützung der Ausgaben für die Abiturfeier

Anschaffungen für die Schülerinnen und Schüler, die über das Budget hinausgehen bzw. durch das Budget nicht abgedeckt sind (z.B. unser 3D-Drucker oder unsere Sitzsäcke in der Aula).

Unterstützung von finanziell schwacher Schüler bei Auslandsfahrten, Projektteilnahmen usw.

Mitgliedschaft bei der Landeselternvereinigung

An den Anfang scrollen